3. Lauf des Ausdauer-Wintercups in Wehbach

Bei idealen Winterlaufbedingungen ging in Kirchen-Wehbach der Asdorflauf, zugleich drittes Rennen im Ausdauer-Wintercup 2011/12, über die Bühne. Unter den 230 Startern im Hauptlauf über zehn Kilometer befanden sich auch zwei Ausdauerasse der Bad Marienberger WSG.
Triathlet Marc Niedergriese brachte mit 38:29 Minuten schon im ersten Wettkampf des neuen Jahres eine erstaunlich gute Leistung, die ihm den 12. Platz in der Männerhauptklasse und den 36. Gesamtplatz einbrachte. Weiter stark verbessert präsentierte sich Marco Groth im Trikot der LG Sieg, mit 34:21 Minuten wurde er Gesamtsechster und Sieger der männlichen Jugend.