Dornburger Winterlaufserie: 2. Lauf in Langendernbach

Die 25. Dornburger Winterlaufserie fand ihre Fortsetzung mit der Veranstaltung in Langendernbach, wo mit 180 Teilnehmern allerdings deutlich weniger Starter als beim Auftakt in Frickhofen gezählt wurden. Von der WSG aus Bad Marienberg waren bei ungewohnt hohen Temperaturen die gleichen Sportler wie vor 14 Tagen dabei.

Über 1000 Meter gelang Johanna Himmelberg mit dem 3. Platz in der Klasse Jugend W12 wiederum der Sprung aufs Podest, diesmal mit 4:01 Minuten. Im Hauptlauf über zehn Kilometer hatte Andreas Brenner einen der schlechteren Tage erwischt, so dass er nach 43:35 Min. nur knapp vor Ehefrau Anja ins Ziel kam. Für ihn war das der 8. Platz in der Klasse M45, während Anja mit Ihren 43:40 Minuten als insgesamt schnellste Frau und Siegerin der Klasse W40 geehrt wurde. Karl-Heinz Damm holte sich mit seinen 53:43 Min. wie im 1. Lauf der Serie den 2. Platz bei den Senioren der M65, während Jonathan Himmelberg die WSG mit 35:49 Minuten auf der Fünfkilometer-Walkingstrecke erfolgreich vertrat.