WSG-Läufer starteten in Rennerod

Ein kleines Lauf-Jubiläum gab es in Rennerod: Zum 10. Mal wurde der Volkslauf „Rund um den Alsberg“ vom Sanitätsregiment 2 und dem TV Rennerod ausgerichtet. Für den Hauptlauf über zehn Kilometer hatten auch einige Läufer der Bad Marienberger WSG ihre Meldung abgegeben. Jonas Neeb schaffte die abwechslungsreiche Strecke in 52:40 Min. und konnte sich über den 2. Platz in der Klasse männliche Jugend U20 freuen, während Manuel Würpel mit seinen 43:44 Minuten auf Rang fünf bei den Männern M30 notiert wurde. Dazu kam noch Markus Neeb, der mit 54:21 Minuten den 10. Platz in der M45 belegte. Außerdem holte sich Matthias Stahl im Trikot der Basaltköppe mit 39:44 Min. den Sieg in der Klasse M35.