WSG-Triathlet beim Swim & Run in Stadtlohn

Beim diesjährigen 6. Stadtlohner Swim & Run war erstmals auch ein Athlet der Bad Marienberger WSG am Start. Bei dieser von der Triathlonabteilung der SuS Stadtlohn im westlichen Münsterland organisierten Veranstaltung hatte Marc Niedergriese für die Distanzen 1000 Meter schwimmen und 10 Kilometer laufen gemeldet. Zunächst musste im Hallenbad geschwommen werden, hier konnte Marc als sechster seine persönliche Bestleistung auf 14:57 Min. steigern. Etwa eine Stunde später wurden die Athleten dann im hülsta-sportpark mit Jagdstart auf die Laufstrecke geschickt, entsprechend der Zeitabstände beim schwimmen. Marc verbesserte sich zwischenzeitlich auf den vierten Rang, musste aber nach einer Schwächephase zum Schluss doch mit dem 5. Platz im Feld der 15 Teilnehmer vorlieb nehmen. Leider gab es beim Lauf Differenzen zur selbst gemessen Zeit, so dass bei der Gesamtzeit von 57:58 Min. für beide Disziplinen gewisse Zweifel bleiben