Wäller Skigemeinschaft e.V. Bad Marienberg
Mitgliederversammlung beschließt Beitragserhöhungen

Protokoll der Jahreshauptversammlung
02. März 2018 Hotel „Kristall“
Beginn: 20:15 h, Ende: 21:45 h
anwesende Mitglieder: 34; stimmberechtigte Mitglieder: 33

Tagesordnung:

1. Begrüßung der Mitglieder / Totengedenken
2. Bericht der 1. Vorsitzenden
3. Berichte der Sportwarte Ski, Radsport, Laufsport, Jugend
4. Bericht der Kassiererin
5. Bericht der Kassenprüfer
6. Entlastung des Vorstandes
7. Wahlen
8. Beitragsangelegenheiten
9. Beschlussfassung über vorliegende Anträge
10. Ehrungen
11. Verschiedenes

Die 1. Vorsitzende Katja Kranz-Noll begrüßte die anwesenden 34 Vereinsmitglieder sowie als Gäste Gérard Megly aus Pagny sowie Jeanine Diehl als Dolmetscherin. Sie stellte die satzungsgemäße Einladung fest und trug ihren Rechenschaftsbericht über das Berichtsjahr 2017 vor mit zahlreichen Aktivitäten wie: Teilnahme an der „Aktion Saubere Umwelt“ und „run up mit anschließendem Frühstück im April, die traditionelle Mai-Wanderung, die Familien-Radtour an Pfingsten ab Monschau, die Frauen-Radtour nach Bad Kreuznach und das Kinder-MTB-Rennen im Juni, die Teilnahme am „Tag der Vereine“ im August und das Wanderwochenende im Oktober am Edersee. Der Vereins-Duathlon im November fand bei schlechtem Wetter statt, die Weihnachtsfeiern bildeten den Jahresabschluss. Außer den vielfältigen sportlichen Wettkampferfolgen war die Abnahme von 46 Sportabzeichen herausragend. Mit Antonia Brenner, Katja Kranz-Noll und Manuel Würpel stehen dem Verein 3 zusätzliche Übungsleiter zur Verfügung.

Roland Schütz zog für die Laufsportabteilung Bilanz. In der Wertung des Leichtathletikverbandes Rheinland ist die WSG mit 6 Einträgen in der Rheinland-Bestenliste 2017 gelistet ( Anja Brenner, Johanna Himmelberg, Basel Khalef und Fatah Saleh). Neben weiteren Top-Ergebnissen ragen die 1. Plätze für Anja Brenner beim Ausdauercup sowie von Fatah Saleh bei den Rheinland-Berglauf-Meisterschaften heraus. Mit Anja Brenner, Mariano Fritsch (3. Platz MU 14), Leonie Fritsch (4. Platz WU 18), Johanna Himmelberg 5. Platz WU 18) und Marisa Zerella waren insgesamt 5 WSG-Starter erfolgreich im Ausdauercup 2017 unterwegs. Markus Müller suchte im Jahr 2017 mit der Teilnahme an 3 Ultra-Marathons größere Herausforderungen. Sobald die Witterung es zulässt, startet ein spielerisches Lauftraining für 6-12-jährige Kinder. Außerdem ist ein ganzheitliches Laufanfängerkonzept in Planung.

Anja Brenner berichtete über die Durchführung von 2 Schwimmeinsteiger-Kursen, die im Herbst fortgeführt werden sollen. Für die Aktiven präsentierte sie eine Auswahl an Laufshirts und Trainingsanzügen.

Lauftreffleiter Heinz Cappel hatte wieder genau Buch geführt: an insgesamt 126 Lauftagen schnürten im Durchschnitt 7 Teilnehmer zusammen 825-mal die Laufschuhe. Beim Firmenlauf starteten 10 Teilnehmer für die WSG, davon konnten 5 Läufer in ihren Klassen Plätze zwischen 1 bis 3 belegen. Mit dem  „run up 2018“ wird am 22. April die nächste Saison eröffnet. Am 24. April startet ein neuer Laufeinsteigerkurs. Vom 22.-24. Juni findet ein Staffellauf (Lauf für den Frieden) nach Pagny über ca. 380 km statt, die Vorbereitungen laufen..

Jugendleiterin Antonia Brenner führte als zusätzliche Aktivitäten neben dem regelmäßigen Training auf: 17 WSG-Mitglieder halfen bei der Aktion „Saubere Umwelt“, das Bergzeitfahren fand vor den Sommerferien mit 14 jugendlichen Startern statt, die hoch motiviert um den Sieg kämpften. Am 09. September wurde erstmals ein Familientag unter dem Motto „gemeinsam sind wir stark“ durchgeführt – witterungsbedingt musste kurzfristig in die Halle ausgewichen werden:   -2 Seite 2 45 Teilnehmer erlebten einen tollen Tag mit Team-Spielen und Gegrilltem zum Abschluss. Zum Jahresabschluss 2017 hatte sie in der Dreifachturnhalle spannende und unterhaltsame Spiele sowie einen kleinen Imbiss organisiert. Die Kinder- und Jugendabteilung besteht zur Zeit aus 79 Mitgliedern.

Die Fachwartin Ski, Elvira Heidrich konnte lediglich von einer geplanten, aber den Witterungsbedingungen zum Opfer gefallen Vereinsmeisterschaft berichten.

Fachwart Radsport Frank Teschke berichtete über eine gelungene 25. RTF 2017 am 20. August. Bei wechselhaftem Wetter starteten 242 Starter auf 4 Strecken. Mit dem Vereinspokal für den eifrigsten RTF-Wertungspunktesammler konnte er Andreas Brenner auszeichnen.

Die Kassiererin Antje Schütz konnte wieder über den gewohnt verantwortungsvollen  Umgang mit den anvertrauten Mitgliedsbeiträgen, Spenden und Zuschüssen berichten. Da die Ausgaben ausschließlich satzungskonform verwendet wurden und die Einnahmen und Ausgaben ordnungsgemäß belegt und in zutreffender Höhe  gebucht wurden, hatten die Kassenprüfer Christiane Jung und Heinz Cappel leichtes Spiel. Christiane Jung beantragte die Entlastung des Vorstandes, die einstimmig bei Enthaltung der Betroffenen erteilt wurde.
Für die turnusgemäßen Wahlen stellte sich Egon Spahl als Wahlleiter zur Verfügung. Jeweils einstimmig wiedergewählt wurden:

Als Kassenprüfer wurden Helge Schmidt und Manuel Würpel gewählt.

Beitragsangelegenheiten
Der Sportbund Rheinland macht die Gewährung von Zuschüssen von der Erhebung von Mindest-mitgliedsbeiträgen für einzelne Erwachsene und einzelne Kinder/Jugendliche abhängig. Folgende Mitgliedsbeiträge entsprechend den Vorgaben des Sportbundes wurden einstimmig beschlossen:

ab 01.01.2018:
einzelne Erwachsene 5,00 €/Monat
einzelne Kinder/Jugendliche 3,50 €/Monat

ab 01.01.2020:
einzelne Erwachsene 6,00 €/Monat
einzelne Kinder/Jugendliche 4,00 €/Monat

Der Mitgliedsbeitrag für Familien wird nicht erhöht.

Für 25 Jahre Vereinsmitgliedschaft konnte die 1. Vorsitzende Gerhard König ehren und mit einem Geschenk erfreuen.

Der Staffellauf „Lauf für den Frieden“ von Bad Marienberg nach Pagny findet unter WSG-Mitwirkung bei Planung und Durchführung statt. Ideengeber und Planer Gérard Megly machte detailierte Angaben über den derzeitigen Planungsstand. Jeanine Diehl stand dankenswerter Weise als Dolmetscherin zur Verfügung.

Ottmar Ohse Geschäftsführer

WSG Jahreshauptversammlung 2018  WSG Jahreshauptversammlung 2018  WSG Jahreshauptversammlung 2018  WSG Jahreshauptversammlung 2018  WSG Jahreshauptversammlung 2018  WSG Jahreshauptversammlung 2018  WSG Jahreshauptversammlung 2018  WSG Jahreshauptversammlung 2018  WSG Jahreshauptversammlung 2018  WSG Jahreshauptversammlung 2018  WSG Jahreshauptversammlung 2018  WSG Jahreshauptversammlung 2018  WSG Jahreshauptversammlung 2018  WSG Jahreshauptversammlung 2018  WSG Jahreshauptversammlung 2018  WSG Jahreshauptversammlung 2018  WSG Jahreshauptversammlung 2018  WSG Jahreshauptversammlung 2018  WSG Jahreshauptversammlung 2018  WSG Jahreshauptversammlung 2018  WSG Jahreshauptversammlung 2018  WSG Jahreshauptversammlung 2018